Fastenzeit 2017

Ein Fahrrad mit BlumenLiebe Weltverbesserer!

Was? 24 Tage ist es schon her, dass ich Euch zuletzt schrieb – da ist es doch eindeutig Zeit für eine neue Aufgabe. Und da Ihr so lange Pause hattet, gibt es gleich zwei Aufgaben, von denen die eine ganz einfach ist und die andere schon ein bisschen herausfordernder – dafür auch besonders effektiv! Weiterlesen „Fastenzeit 2017“

Haben wollen brauchen

Schild "Wir sind Gäste der Erde"Liebe Jahresendlerinnen und Jahresendler,

nun ist das Jahr 2016 fast vorbei. In Bezug auf das nachhaltige Leben ist mir im Jahr 2016 so vieles klar geworden, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll, zu denken, zu handeln. Es gibt noch gefühlte 100.000 Fronten, an denen es zu tun gibt. Ich bin echt auch noch nicht besonders gut darin. Aber statt mich davon wie bisher eher demotivieren zu lassen, drehe ich nun den Spieß um und mache. Und zwar mit Euch, hier, Schritt für Schritt.

Weiterlesen „Haben wollen brauchen“

Tüten-Talk mit Rewe, Teil 3: Nachfragen

Tüten bei ReweSoooo, Ihr Lieben.

Nun endlich habe ich mir die Zeit genommen, die ausführliche Antwort von Rewe (natürlich in ebenso ausführlicher Weise, öhöm) zu beantworten. Es war mir doch ein Bedürfnis, zu den Argumenten noch einmal etwas zu sagen, Anregungen zu geben, zu hinterfragen. Ich hoffe sehr, dass ich abermals (hach, wieder so ein tolles Wort, sollte in den aktiven Wortschatz!) eine Antwort erhalten werde. Weiterlesen „Tüten-Talk mit Rewe, Teil 3: Nachfragen“

Tüten-Talk mit Rewe, Teil 2: Antwort

Tüten bei ReweGuten Abend!

Schon länger liegt mir die ausführliche Antwort des Rewe Kundendienstes zu meiner Frage vor, wann die dünnen Plastiktütchen aus den Obst- und Gemüseabteilungen verschwinden werden, wo Rewe doch nun „die Plastiktüten abgeschafft hat“. Wie es dazu kam und was bisher geschah, könnt Ihr in Folge 1 nachlesen.

Nur zwei Tage nach meiner Kontaktaufnahme über die Rewe-Internetseite erhielt ich eine freundliche, ausführliche Antwort. Weiterlesen „Tüten-Talk mit Rewe, Teil 2: Antwort“

Tüten-Talk mit Rewe, Teil 1

Tüten bei ReweGuten Abend!

Folgendes steht in etwa auf einem Schild in unserer örtlichen Rewe-Filiale:

Sind Sie zufrieden? Sagen Sie es weiter. Nicht zufrieden? Sagen Sie es mir.

Daneben prangt ein Foto von einem freundlich blickenden jungen Herrn, dem Marktleiter. Als ich diesen neulich im Obst- und Gemüsebereich herumlaufen sah, dachte ich mir, das sei jetzt mal eine gute Gelegenheit für den Tüten-Talk. Weiterlesen „Tüten-Talk mit Rewe, Teil 1“

In den Himmel sehen

Guten Tag, Ihr alle!

Heute habe ich einen guten und vor allem sehr-sehr-sehr leicht umzusetzenden Tipp für Euch: Schaut mal in den Himmel! Und zwar nicht mal eben so schnell eben. Sondern mal ganz absichtlich und ein paar Sekunden länger, oder sogar richtig lange. Und immer öfter!

Ich stelle mir dabei immer vor, wie dieser Himmel unsere Erde umspannt und alles Leben erst ermöglicht. Schön finde ich ihn!

So sagte ich neulich zu meiner kleinen Fast-Erstklässlerin: „Guck doch mal in den Himmel, ist der nicht schön?“

Kind guckt hoch.

Dann: „Also ich finde den ziemlich langweilig.“

Ach so. Mit der grünen Erziehung mache ich dann mal woanders weiter  ;o)

Liebe Grüße von der, die in den Himmel schaut.

Eure Birte

PS: Und nicht stolpern ;o)